Deutschlandfunk – Corsogespräch mit der Fotografin Beate Nelken über das Kunstlabor Rostock

In Rostock hat Beate Nelken ein sogenanntes Kunstlabor ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Science Fiction einmal anders“ machen sich Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 18 Jahren Gedanken über die Zukunft. Geleitet werden die Workshops von Kulturschaffenden.

Deutschlandfunk

Corsogespräch mit der Fotografin Beate Nelken über das Kunstlabor Rostock
Das Interview führte Fabian Elsäßer

News


Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …